Schule
Voriger
Nächster

Virtuelle Tour

Der Empfang

Am Empfang beraten wir dich gerne auf Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch und Deutsch. Du erhältst von uns auch Tipps und Informationen rund ums Deutschlernen oder zum Leben in Zürich und der Schweiz.

Die Schulräume

An der Hallo Deutschschule lernst du in grossen Räumen, die mit modernster Technik ausgestattet sind: Interaktive Whiteboards, Beamer, Projektoren und Audioinstallationen gehören bei uns zur Grundausstattung. Ausserdem kannst du gratis unser WiFi nutzen. So ermöglichen wir dir eine optimale Umgebung, um Deutsch zu lernen.

Die Deutschlehrmittel

Wir unterrichten mit multimedialen Lehrmitteln und verwenden Videos, Animationen, Hörtexte und interaktive Übungen. Das Unterrichtsmaterial fördert mit kreativen und spielerischen Aufgaben die aktive Kommunikation. Kulturelle Gegebenheiten aus dem Leben in der Schweiz werden in den Lese- und Hörverstehübungen aufgegriffen. Die Lehrmittel richten sich an erwachsene DaF (Deutsch als Fremdsprache)-Schüler:innen und orientieren sich am gemeinsamen europäischen Referenzrahmen.

Der Pausenbereich

Im Pausenbereich bieten wir Kaffee, Tee oder andere Getränke an. Auch eine kleine Bibliothek mit deutschen Magazinen und Büchern steht den Schüler:innen zur Verfügung. Der grüne Innenhof des Gebäudes bietet Platz zum Verweilen.

Die Lage

Die Schule liegt 20 m von der Tramhaltestelle Quellenstrasse und 100 m vom Limmatplatz entfernt. Der Hauptbahnhof ist mit den Tramlinien 4, 13 und 17 in vier Minuten erreichbar. Auch der Bahnhof Hardbrücke ist nur fünf Minuten entfernt.

Unsere Philosophie

Motivation und Freude am Deutschlernen hat für uns oberste Priorität.

Wir unterrichten mit modernen Methoden, bei denen die Schüler:innen aktiv Deutsch lernen und dabei viel sprechen.

Durch viele Dialog- und Grammatikspiele bieten wir die angewandte Sprachpraxis, die das Deutschlernen erfordert.

Kulturelle Gegebenheiten aus dem Leben in der Schweiz werden im Unterricht aufgegriffen.

Die Ausflüge und das Freizeitangebot fördern die sozialen Kontakte.

Um Qualität zu bieten, überprüfen wir fortlaufend die Lernfortschritte der Schüler:innen in der gleichen Klasse.